Die meisten Tranformationsprozesse scheitern an einer Sache – dem fehlenden Verständnis von Unternehmenskultur. Organisationen müssen Mitarbeitende aktiv in Veränderungsstrategien integrieren und ihnen beibringen was Wandel bedeutet. Und das nicht von oben herab, sondern agil und gemeinsam.

Vor der gleichen Herausforderung stand auch die Kreativagentur arsmedium vor einigen Jahren. Aus diesem Grund haben sie den Ansatz Culture Design entwickelt. Hier geht es um die proaktive, kontinuierliche Kulturgestaltung im eigenen Unternehmen.

Warum es wichtig ist Unternehmenskultur aktiv zu gestalten, welche Rolle die Digitalisierung dabei spielt und was mit Unternehmen passiert, die den Kulturwandel vernachlässigen, hat mir Head of Consulting Alex Clodius in dieser Folge verraten.

Mehr zu arsmedium
arsmedium.com

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.