MODERNWORKLIFE

Betriebliches Gesundheitsmanagement für die Mittagspause.

h-wie-human-resources

H WIE HUMAN RESOURCES

Gute Mitarbeiter sind knapp. Umso wichtiger ist eine funktionierende Human Resources Abteilung. Das Personalmanagement verantwortet alle Tätigkeiten rund um die Verwaltung, Beschäftigung, Planung und Entwicklung der Arbeitnehmer. Sie sollte als Ansprechpartner für Führungskräfte, Mitarbeiter und Arbeitnehmervertreter in das strategische Management eingebunden sein. Neben klassischen Modellen kann das auch innerhalb von Projektstrukturen, Shared Services oder Outsourcing geschehen. Doch welche Aufgaben und Ziele werden dem Personalmanagement konkret zuteil?

h-wie-human-resources
Quelle: pixabay.com

Die Aufgaben der Human Resources Abteilung

Die übergeordnete Aufgabe des Personalmanagement ist es geeignete Arbeitnehmer für die verschiedenen Fachabteilungen eines Unternehmens auszuwählen und deren Entwicklung entsprechend zu fördern. Das verlangt nach strategischem Vorgehen, nachhaltiger Planung und einer offenen Unternehmenskultur. Dabei stehen die organisationsspezifischen Ziele immer im Vordergrund. Zu den verschiedenen Teildisziplinen gehören:

Personalbeschaffung

Die Rekrutierung von Mitarbeitern soll sicherstellen, dass personelle Kapazitäten im Unternehmen zur Realisierung von Unternehmenszielen gedeckt sind. Ist eine freie Stelle in Aussicht sucht die Personalabteilung intern aber auch extern nach geeigneten Kandidaten. Bewerbungen werden von der Personalabteilung überprüft und ggf. an Entscheidungsträger weitergeleitet. Auch das Aufsetzen des Arbeitsvertrags fällt in dieses Aufgabengebiet.

Personalentwicklung

Die Personalentwicklung kümmert sich um die Förderung von Mitarbeitern durch Aus- und Weiterbildungsangebote, Coachings, Trainings, Mentoren-Programme und Umschulungen. Auf Grundlage von Bedarfsanalysen werden konkrete Maßnahmen für einzelne Mitarbeiter oder Mitarbeitergruppen geplant. Dadurch lassen sich fachliche aber auch soziale Qualifikationen optimieren.

Entgeltabrechnung

Alle monetären Leistungen, wie die Lohnsteueranmeldung und Ermittlung von Brutto- und Nettoentgelte der Arbeitnehmer, fallen in den Aufgabenbereich der Human Resources Abteilung.

Personalplanung

Die Personalplanung beschäftigt sich mit dem Bedarf eines Unternehmens an qualifizierten Mitarbeitern. Die HR begleitet den Arbeitnehmer von der Einstellung bis zum Austritt aus dem Unternehmen. Dabei handelt sie in seinem Interesse und stellt sicher, dass die vorhandenen Arbeitsbedingungen gesetzliche und persönliche Ansprüche erfüllen.

Freistellung

Auch die Personalfreisetzungen fällt in das Aufgabengebiet der Personalabteilung. Dabei müssen Mitarbeiter nicht zwangsläufig entlassen werden, sondern können teilweise durch verschiedene Maßnahmen, wie Versetzung, im Unternehmen gehalten werden.

Arbeits- und Datenschutz

Maßnahmen zum Arbeitsschutz und der rechtmäßige Umgang mit personenbezogenen Daten sind Bestandteil des Personalmanagement.

Personalcontrolling

Im Personalcontrolling werden anhand entsprechender Kennzahlen Personalangelegenheiten, wie Fehlzeiten oder Urlaubsanträge, geplant und überprüft. Auch die Personalakte wird im Zuge dessen erstellt und aufbewahrt.

Die Ziele der Human Resources Abteilung

Das wesentliche Ziel der Personalabteilung ist die Mitarbeiterzufriedenheit herzustellen. Dabei sollte sie sowohl administrative Zwecke erfüllen, als auch die Anliegen der Beschäftigten gegenüber der Unternehmensführung vertreten. Modernes Personalmanagement agiert abteilungsübergreifend und dient als strategischer Partner für Geschäftsziele und Unternehmenskultur. Damit trägt die Human Resources Abteilung maßgeblich zur Wertschöpfung eines Unternehmens bei.

LEAVE A RESPONSE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere