Hier eine Stichelei, da ein böser Blick, dort Getuschel hinter dem Rücken. Mobbing am Arbeitsplatz fängt klein an und endet in systematischer Schikane. Und die Opfer? Die suchen oft die Fehler bei sich selbst und lassen Beleidigungen und Ausgrenzung über sich ergehen, während andere daneben stehen und weggucken.

Das weiß auch Andrea Domenig. In ihrem Podcast „Mobbing ist kein Kavaliersdelikt“ spricht sie regelmäßig mit Gästen über die Auswirkungen von Mobbing, wie man die ersten Anzeichen erkennt und, was man tu kann, wenn man Opfer wird.

Was eine „No-Mobbing Policy“ bewirken kann, warum auch große, starke Männer zu Mobbingopfern werden und welche schlimmen Auswirkungen Mobbing auf Körper und Geist haben, hat sie mir in dieser Folge erzählt.

Mehr zu Andrea Domenig

linkedin.com/in/andreadomenig/
listennotes.com/de/podcasts/mobbing-ist-kein-kavaliersdelikt-andrea-SFme3PN2rGM/

 

Fotocredit @ Desky

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.